Datenschutzerklärung


reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/


Mozart Requiem

Sonntag, 22. Oktober 2017, 17 Uhr

Stiftskirche Tübingen

 

Chor Semiseria

Concerto Tübingen

 

Janina Staub, Sopran

Anna Krawczuk, Alt

Jo Holzwarth, Tenor

Patrick Zielke, Bass

 

Frank Schlichter, Leitung

 

 

 

Programm:

 

W. A. Mozart: Requiem d-Moll KV 626

Henry Purcell: Dido’s Lament (Bearbeitung L. Stokowski)

Arvo Pärt: Da pacem Domine

 

 

Im Rahmen der Jazz und Klassik Tage. Vorverkauf ab September bei Reservix.



We shall Overcome - Pete Seeger

Termine 2017/18 auf der Homepage des Theater Lindenhof: Spielplan unterwegs>