1999/2000 Klangräume- ein musikalischer Spaziergang durch das Kloster Bebenhausen

Musik von Bach, Schütz, Desprez, Palaestrina u. a.
Mit dem Kammerensemble “Concerto” und weiteren Mitwirkenden

Konzerte im September 1999 und 2000 im Kloster Bebenhausen

Konzertreise nach Perugia/ Italien im November 2000

“So klingt das Kloster”

“Dass es für einen Chor heutzutage nicht mehr reicht, einfach auf eine Bühne zu stehen und zu singen, mag stimmen. Andererseits bewahre uns ein gütiges Schicksal vor Versuchen, jedes zweite Konzert fortan durch irgendwelchen Unfug zum “Event” aufzupeppen. Wie man es richtig macht, zeigte der Tübinger Chor Semiseria (“halbernst”) am Samstag und am Sonntag bei zwei zu Recht umjubelten musikalischen Spaziergängen durch das Kloster Bebenhausen unter dem Titel “Klangräume”. Der Andrang war beide Male riesig.”

Schwäbisches Tagblatt, 28.09.1999

Teilen: